Einbrecher sorgt für riesige Überschwemmung

Weil am Rhein

Am Sonntag ereigneten sich gleich zwei kuriose Einbrüche mit anschliessender, massiver Sachbeschädigung.

Eine unbekannte Täterschaft verstopfte, nachdem sie sich unerlaubt Zutritt zur Wohnung verschaffte, den Siphon und drehte das Wasser auf. Dies verursachte einen massiven Wasserschaden.(Symbolbild)

Eine unbekannte Täterschaft verstopfte, nachdem sie sich unerlaubt Zutritt zur Wohnung verschaffte, den Siphon und drehte das Wasser auf. Dies verursachte einen massiven Wasserschaden.(Symbolbild)

(Bild: Keystone)

Während zweier Einbrüche kam es am Sonntag in Weil am Rhein zu Vandalismus. In einem der beiden Fälle wurde eine Wohnung überflutet. In einem anderen Fall wütete eine Gruppe Jugendlicher in einer Firma.

Ein bislang unbekannter Täter drang in der Nacht von Samstag auf Sonntag in eine Wohnung in der Oberen Schanzstrasse in Friedlingen ein. Nach dem Aufhebeln der Wohnungstür wurden die Räumlichkeiten durchsucht. Im Anschluss wurde der Ablauf der Dusche verstopft und das Wasser aufgedreht. Hierdurch entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 20'000 Euro. Zur Beseitigung des Wassers musste die Feuerwehr eingesetzt werden.

Das Polizeirevier Weil am Rhein sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Täterschaft geben können.

Vandalismus-Tour

Am Sonntag gegen 19 Uhr warfen vier jugendliche Personen eine Fensterscheibe einer Firma in der Hafenstrasse ein und betraten anschliessend das Gebäude. Hier wüteten sie, zerstörten Einrichtungsgegenstände und einen Computerbildschirm. Weiterhin wurde ein Feuerlöscher versprüht. Nach dem Verlassen des Gebäudes nahmen die vier noch weitere Feuerlöscher von geparkten Lkws und versprühten den Inhalt.

Ein Zeuge konnte den Vorgang beobachten, die vier verfolgen und drei davon in der Nähe auch zur Rede stellen. Sie wurden anschliessend der Polizei übergeben. Die Jugendlichen im Alter von 14-16 Jahren wurden angezeigt und anschliessend an ihre Eltern übergeben, wie in einer Pressemitteilung mitgeteilt wurde.

noe

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...