Zum Hauptinhalt springen

«Da ging es um Leben und Tod»

Der ehemalige Basler Thai-Boxweltmeister Paulo Balicha bleibt nach dem brutalen Überfall auf das Studio von Erzfeind Beqiri wohl für längere Zeit hinter Gittern. Ein Szene-Insider redet von Mafia-Methoden.

Am 25. Fabruar ist der Streit zwischen Paulo Balicha (l.) und Shemsi Beqiri (nicht im Bild) vermutlich eskaliert. Die Anzeichen verdichten sich, dass Balicha der Haupttäter der Überfalls auf Beqiris Kampfsport-Schule in Reinach ist. Der von der Polizei nicht namentlich genannte Drahtzieher wurde kurz nach der Tat verhaftet.
Am 25. Fabruar ist der Streit zwischen Paulo Balicha (l.) und Shemsi Beqiri (nicht im Bild) vermutlich eskaliert. Die Anzeichen verdichten sich, dass Balicha der Haupttäter der Überfalls auf Beqiris Kampfsport-Schule in Reinach ist. Der von der Polizei nicht namentlich genannte Drahtzieher wurde kurz nach der Tat verhaftet.
Keystone
Streetfighter: 2008 wurde Paulo Balicha während der Fussball-Europameisterschaft in Basel bei einem Strassenkampf in der Steinenvorstadt abgelichtet.
Streetfighter: 2008 wurde Paulo Balicha während der Fussball-Europameisterschaft in Basel bei einem Strassenkampf in der Steinenvorstadt abgelichtet.
Keystone
Schweizweit bekannt wurde Beqiri (r.), weil er den verurteilten Messerstecher «Carlos» (l.) trainierte.
Schweizweit bekannt wurde Beqiri (r.), weil er den verurteilten Messerstecher «Carlos» (l.) trainierte.
Keystone
1 / 4

Nach dem Angriff einer Gruppe maskierter Schläger auf das Superpro Sportcenter in Reinach am Montagabend laufen die Ermittlungen auf Hochtouren. Die Staatsanwaltschaft kündigte gestern an, gegen den mutmasslichen Haupttäter Untersuchungshaft zu beantragen. Gegen ihn wurde ein Verfahren wegen Freiheitsberaubung, Nötigung, Angriff, versuchter schwerer Körperverletzung und Körperverletzung mit einem gefährlichen Gegenstand eröffnet. Allem Anschein nach handelt es sich dabei um den ehemaligen Thaibox-Weltmeister Paulo ­Balicha.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.