Zum Hauptinhalt springen

Fussgänger von Auto angefahren und verletzt

Ein Fussgänger ist am Dienstag in Pratteln auf einem Fussgängerstreifen von einem Auto angefahren und verletzt worden.

Der 60-Jährige musste von der Sanität ins Spital gebracht werden. Die Lenkerin des Autos hatte den Mann übersehen.

Der Unfall hatte sich gegen 18.10 Uhr auf der Salinenstrasse zugetragen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die 25-jährige Lenkerin des Autos war von der Autobahn her zum Kreisel gefahren und wollte in Richtung Dorf weiterfahren. Beim Verlassen des Kreisels kollidierte sie jedoch mit dem Fussgänger, der auf die Mittelinsel zurückgestossen wurde.

SDA/gst

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch