Zum Hauptinhalt springen

Feuerwehr löscht brennenden Holzstapel

Ein aus noch unbekannten Gründen in Brand geratener Holzstapel musste von der Feuerwehr gelöscht werden.

Wieso der Holzstapel brannte ist zur Zeit unklar.
Wieso der Holzstapel brannte ist zur Zeit unklar.
Polizei BL

In der Nacht auf Mittwoch gegen 01.00 Uhr brannte am Birswaldweg in Münchenstein ein grösserer Holzstapel in der Nähe eines Clubhauses eines Vereins. Die angerückten Feuerwehren hatten die Lage rasch unter Kontrolle. Das Clubhaus wurde nicht in Mitleidenschaft gezogen; der entstandene Schaden am Holz ist relativ gering und verletzt wurde niemand. Im Einsatz standen die Feuerwehr Münchenstein sowie zur Unterstützung der Berufsfeuerwehr Basel. Die Brandursache ist zur Stunde noch offen und Gegenstand von laufenden Ermittlungen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch