Zum Hauptinhalt springen

Festnahme nach schwerer Körperverletzung

Nach dem Angriff auf einen 17-jährigen Jugendlichen am Mittwoch in Basel ist der mutmassliche Täter festgenommen worden.

Das Opfer war bei dem Angriff schwer verletzt worden. Beim Festgenommenen handelt es sich um einen 17-jährigen Russen, wie die Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilte.

Gemäss Ermittlungen der Jugendanwaltschaft hatte es vor dem Angriff bei der Kaserne im Kleinbasel einen Streit zwischen dem mutmasslichen Täter und dem späteren Opfer gegeben. Das Opfer war danach in der Webergasse von hinten angegriffen worden und schlug mit dem Gesicht auf dem Boden auf. Der Jugendliche befand sich am Freitag nach wie vor im Spital.

SDA/naf

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch