Zum Hauptinhalt springen

Das Zofingerconzärtli überzeugt mit aktuellen Themen

Hellseherische Zofinger sehen das Wehen von Sabine voraus.

-minu
S Conzärtli beginnt mit «Sibähm Wortarm» alias Sibel Arslan.
S Conzärtli beginnt mit «Sibähm Wortarm» alias Sibel Arslan.
Kostas Maros

Die Leichen hocken im Publikum: der Bundesanwalt, der seinem Double die Krawatte geschenkt hat. Dann Sebärnian (die kleine SVP-Leiche ist in die Länge geschossen!). Ferner: die sprachlich etwas eng gestrickte Sibähm Wortarm – im wirklichen Leben müde von einer langen Reise zur Conzärtli-Premiere zurück. Hier auf der Bühne ist die Politikerin jetzt aber eine singende Wucht, die von uns den goldenen Zoff-Finger (das Synonym zum Hollywood-Oscar-Männchen – Finger sind geschlechtsneutral!) verdient. Und wenn schon: Der Zoff-Finger für die beste Nebenrolle geht an Joël Thüring, der sich aus ökologischen Überlegungen schwertut damit, eine elektrische Zahnbürste anzuschaffen!

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen