Zum Hauptinhalt springen

Brand im Schrebergarten

Am Samstagabend kam es auf dem Areal des Familiengartenvereins Hörnli am Landauerhofweg in Riehen zu einem Brand. Verletzt wurde niemand.

Um 20 Uhr stellten Passanten fest, dass ein Gartenhaus brannte und verständigten die Feuerwehr, welche den Brand kurze Zeit später löschen konnte. Das Gartenhaus wurde durch das Feuer stark beschädigt, wie das Basler Justiz- und Sicherheitsdepartement mitteilte.

Die Brandursache ist noch unbekannt. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch