Autofahrer verursacht Selbstunfall

Münchenstein

Ein Autofahrer verursachte auf der Emil-Frey-Strasse in Münchenstein einen Selbstunfall.

Am Montagabend kam es in Münchenstein zu einem Selbstunfall. Ein 42-jähriger Autofahrer war von Basel herkommend auf der Schwertrainstrasse unterwegs und wollte in die Emil Frey-Strasse einbiegen.

Gemäss Aussagen des Autofahrers kam ihm unmittelbar nach dem Abbiegen ein dunkler Personenwagen auf seiner Spur entgegen, um den Wagen ausweichen zu können, wich er dann nach links aus und kollidierte aber mit einem Kandelaber. Die Identität des Fahrers oder der Fahrerin des entgegenkommenden schwarzen Fahrzeuges ist noch unbekannt. Die gesuchte Person entfernte sich von der Unfallstelle.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Kommentare
Loading Form...