Zum Hauptinhalt springen

Auto von Tram erfasst

Ein Zusammenprall zwischen einem Tram und einem Auto in Allschwil, sorgte für einen Unterbruch des Trambetriebs.

Das Auto wurde beim Zusammenprall mit dem Tram stark beschädigt.
Das Auto wurde beim Zusammenprall mit dem Tram stark beschädigt.
Polizei BL

Auf der Kreuzung Baselmattweg/Baslerstrasse in Allschwil ist am Donnerstag kurz nach 17 Uhr ein nach links abbiegendes Auto von einem Tram der BVB-Linie 6 erfasst worden. Weder der 80-jährige Autofahrer noch Passagiere wurden verletzt.

Hingegen wurde das Auto stark beschädigt, wie die Baselbieter Polizei am Freitag mitteilte. Es kam zu Verkehrsbehinderungen, und der Trambetrieb war während der Tatbestandsaufnahme für kurze Zeit unterbrochen.

SDA/ms

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch