Zum Hauptinhalt springen

86-jähriger kracht in Sattelschlepper

Ein 86-jähriger Autolenker aus dem Baselbiet ist am Donnerstag beim Grenzübergang Rheinfelden AG mit einem Sattelmotorfahrzeug kollidiert.

Der Rentner hatte das Rotlicht missachtet, wie die Aargauer Kantonspolizei am Freitag mitteilte. Sie verzeigte den Lenker bei der Staatsanwaltschaft.

Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt 9000 Franken. Der Baselbieter Unfallfahrer musste den Führerausweis vorsorglich abgeben.

SDA/jg

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch