Zum Hauptinhalt springen

85-Jähriger auf Fussgängerstreifen angefahren

Ein 85-jähriger Mann ist am Donnerstag auf einem Fussgängersteifen auf der Gellertstrasse in Basel von einem Auto frontal erfasst worden.

Der Mann wurde auf die Fahrbahn geschleudert. Dabei wurde er leicht verletzt. Die Polizei sucht Zeugen. Beide Beteiligten hätten angegeben, den Fussgängerstreifen bei Grünlicht überquert respektive befahren zu haben, teilte die Basler Polizei am Montag mit.

SDA/amu

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch