Zum Hauptinhalt springen

25-jähriger Mann beraubt

Zwei Unbekannte haben in Oberdorf einen Mann mit dem Messer bedroht und ihm das Portemonnaie abgenommen.

Ein 25-jähriger Mann ist am Donnerstagabend in Oberdorf BL von zwei Unbekannten beraubt worden. Die Räuber bedrohten ihn mit einem Messer, nahmen ihm das Portemonnaie mit mehreren hundert Franken ab und machten sich aus dem Staub.

Ereignet hatte sich der Überfall kurz nach 22.30 Uhr an der Hauptstrasse, wie die Baselbieter Polizei am Freitag mitteilte. Das Opfer war von der Station «Oberdorf zu Fuss nach Hause gegangen». Am Eingang seines Domizils wurde er beraubt.

SDA/ms

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch