Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Basel soll sich bei Akanji verpokert haben

Nach den beiden Clubs aus Manchester, den Bayern und dem FC Barcelona buhlt laut «Bild» nun auch der FC Liverpool um Schalkes deutschen Nationalspieler Leon Goretzka. Die Entscheidung über die Zukunft des 22-Jährigen soll im Januar fallen. Goretzka hat auch einen neuen Vertrag von Schalke vorliegen, der ihm bis zu 12 Millionen Euro pro Jahr einbringen würde. Goretzka kann seinen aktuellen Verein im Sommer nach derzeitigem Stand ablösefrei verlassen.
1 / 5