Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Super LeagueBasel besiegt Luzern dank Traumtoren

In seinem letzten Spiel des Jahres ringt der FC Basel den FC Luzern mit 2:1 nieder und verabschiedet sich mit einem Sieg in die Winterpause.
Den Grundstein für den Erfolg legen die Basler mit zwei Traumtoren in der ersten Halbzeit: In der 23. Minute erzielt Cabral mit der Hacke das 1:0. 13 Minuten später erhöht Kasami mit einem traumhaften Weitschuss, der via Lattenunterkante den Weg ins Tor findet.
1 / 6

Luzern

Luzern
1 : 2

Basel

Basel

Halbzeitbeginn
Keine Tore in Genf
Pausenfazit - Unterhaltsame erste Hälfte in Luzern
Halbzeitende
44. Minute
Ugrinic verfehlt das Tor deutlich
42. Minute
Hartes Brot für den FCL
37. Minute
Gelbe Karte
36. Minute
Tor
35. Minute
Luzern drückt auf den Anschlusstreffer
32. Minute
Ugrinic verliert den Ball
28. Minute
Lindner pariert gegen Sorgic
26. Minute
Cabral neuer Topskorer von Basel
23. Minute
Tor
17. Minute
Harte Zweikämpfe
12. Minute
Ordentlich Tempo zu Beginn der Partie
9. Minute
Schürpf sorgt erneut für Gefahr
5. Minute
Luzerns erste Halbchance
4. Minute
Von Moos und Kasami verpassen
1. Minute
Zhegrova mit einem ersten Versuch
Spielstart