Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Benimmregeln erarbeitetAutoposer wehren sich gegen öffentliche «Hetzerei»

Das Basler Hafengebiet ist ein beliebter Treffpunkt für Autoposer aus der ganzen Schweiz. Die Polizei führt dort regelmässig Kontrollen durch.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Polizei hat Auge auf Tuning

16 Kommentare
Sortieren nach:
    Ramón Maria Díaz

    Ich bin selber ein grosser Autofan und besitze eine kleine Autosammlung. Aber nicht einmal in meinen jungen Jahren habe ich Verständnis für diese Szene gehabt.

    Autos können wahnsinnig interessant sein aber diese Treffen sind nicht nur absolut peinlich sondern nerven 99% der Bevölkerung.

    Es gibt durchaus technisch wie optisch interessantes im Tuning Bereich, aber 90% ist einfach nur Müll von und für Leute die keine Ahnung haben.