Zum Hauptinhalt springen

Volksmotorisierung auf Italienisch

Aus diesem Mäuschen machte der Markt einen Elefanten: Der Fiat Topolino war zu seiner Zeit der erfolgreichste Kleinwagen Europas.

Kleiner Grosserfolg: Mit dem Fiat 500 Topolino schuf der Turiner Hersteller den erfolgreichsten Kleinwagen seiner Zeit.
Kleiner Grosserfolg: Mit dem Fiat 500 Topolino schuf der Turiner Hersteller den erfolgreichsten Kleinwagen seiner Zeit.
Balz Schreier / Zwischengas.com
Die ab 1949 gebaute Variante 500 C erinnerte in ihrer Frontgestaltung an amerikanische Autos.
Die ab 1949 gebaute Variante 500 C erinnerte in ihrer Frontgestaltung an amerikanische Autos.
Balz Schreier / Zwischengas.com
Der moderne Nachfahre des Fiat 500 entlehnt sein Design dem Fiat Nuova 500 der Sechzigerjahre. Es gibt ihn seit 2007.
Der moderne Nachfahre des Fiat 500 entlehnt sein Design dem Fiat Nuova 500 der Sechzigerjahre. Es gibt ihn seit 2007.
Werk
1 / 14

Er war an Einfachheit, aber auch an Sparsamkeit kaum zu übertreffen. Und er war in manchen Punkten fortschrittlicher als sein Nachfolger, der Fiat 500 Topolino, gebaut von 1936 bis 1955. Aber vor allem mauserte er sich zum erfolgreichsten Auto des Turiner Herstellers. Apropos mausern: Den Beinamen Topolino, zu Deutsch Mäuschen, erhielt der Fiat 500 wegen seines Aussehens.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.