Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Seats Sportkürzel mutiert zur eigenen Marke

Seat hat den Ateca sportlich aufgepeppt und versieht ihn künftig wie seine anderen sportlichen Modellvarianten mit dem Cupra-Logo. Foto: PD
Weiter nach der Werbung

Vollmundige Versprechen

Erste eigene Modelle ab 2020