Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Ferrari 750 Monza – Schönheit mit vier Töpfen

Der Ferrari 750 Monza von 1955 stellt hohe Ansprüche an den Fahrer.
Der Ferrari 750 Monza mit Chassisnummer 0504M siegte 1955 beim GP Agadir.
Auch Bill Devin nahm Mass am Ferrari 750 Monza, als er in den Fünfzigerjahren die Formen für seine Kunststoffkarosserien baute.
1 / 11

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin