Zum Hauptinhalt springen

Für Kinder statt Kisten

Als Tourneo wird der Ford-Transporter Connect zum praktischen Freizeit- und Familienfahrzeug.

Praktisches Freizeit- und Familienauto: Den Ford Tourneo Connect gibt es im Frühjahr ab 19 386 Franken.
Praktisches Freizeit- und Familienauto: Den Ford Tourneo Connect gibt es im Frühjahr ab 19 386 Franken.
Ford

Der C-Max zu klein und der Galaxy zu teuer? Dann gibt es bei der Nutzfahrzeugabteilung von Ford jetzt eine neue Alternative für Privatkunden mit schmalem Budget und üppigem Platzbedarf. Denn kurze Zeit nach der Premiere der gewerblichen Transit-Variante bringen die Kölner ihre Transporter-Baureihe Connect im Frühjahr auch als Tourneo an den Start. Für Preise ab 19386 Franken wird der Lademeister zum Familienfreund, der statt Kisten lieber Kind und Kegel kutschiert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.