Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Luxus, Leistung, Leidenschaft

Die auf 5,26 Meter gewachsene italienische Luxuslimousine wird deutlich geräumiger und erhält neu entwickelte, bei Ferrari gefertigte V6- und V8-Motoren.
Die Kraftübertragung erfolgt auf Wunsch bald über alle vier Räder.
Im Interieur dominieren ein 8,4-Zoll-Touchscreen und die traditionelle ovale Analog-Uhr.
1 / 3

Schwierige Design-Aufgabe

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin