Zum Hauptinhalt springen

Hostessen aus Hollywood statt britischer Zurückhaltung

Mit dem Launch des neuen Discovery Sport am Salon in Paris unterstreicht Land Rover seinen derzeitigen Höhenflug.

Rosie Huntington Whiteley präsentiert den Land Rover Discovery. Foto: Land Rover
Rosie Huntington Whiteley präsentiert den Land Rover Discovery. Foto: Land Rover

Britisches Understatement? Vergangenheit. Bei Jaguar Land Rover liebt man heutzutage den grossen Auftritt. Nicht nur mit neuen Modellen, die in diesen Tagen den Spagat zwischen Tradition, Luxus und Stil so überzeugend schaffen. Auch bei den Präsentationen selbst setzt man auf Glamour.

Erst vor kurzem wurde der neue Jaguar XE in James-Bond-Manier über den Big Ben geflogen und am Ufer der Themse mit einem exklusiven Rockkonzert der Kaiser Chiefs präsentiert. Auch diese Woche in Paris lautete das Motto: Klotzen statt kleckern. Am Vorabend der Medientage des Mondial de l’Automobile hatte man Journalisten aus der ganzen Welt an die Seine eingeladen, um ihnen den neuen Discovery Sport zu präsentieren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.