Zum Hauptinhalt springen

Wiederbelebung der Demokratie

Grossbritannien hat mit dem Ja zum Brexit ein demokratisches Ausrufezeichen gesetzt. Doch in Deutschland will man davon nichts wissen.

Bundeskanzlerin Angela Merkel will Europa eine Politik der offenen Grenzen aufzwingen.
Bundeskanzlerin Angela Merkel will Europa eine Politik der offenen Grenzen aufzwingen.
Keystone

Nun haben die Bürger Grossbritanniens also doch getan, was schon niemand mehr für möglich gehalten hätte. Sie haben sich gegen den Verbleib ihres Landes in der Europäischen Union ausgesprochen. Aber in Deutschland will man davon nichts wissen. Volksabstimmungen seien schlecht, sagen die einen, weil die Bürger zu dumm seien, um richtige Entscheidungen zu treffen. Die anderen empfehlen, die Abstimmung zu wiederholen, weil die Dummen am Ende doch begriffen hätten, dass man sie betrogen habe. Der Glaube an die Erziehbarkeit der Bürger scheint in Deutschland ungebrochen zu sein. Man müsse nur lange genug auf die Verblendeten einreden, sagen die Erzieher, dann kämen sie schon noch zur Vernunft.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.