Zum Hauptinhalt springen

Wie die Hamas Opferzahlen manipuliert

Als PR-Instrument gegen Israel übertreiben die Islamisten den Anteil der toten Zivilisten. Agenturmaterial, das aus Gaza kommt, wird zudem häufig von der Hamas zensiert.

Hamas – vital und kämpferisch. Bilder von toten Kämpfern sind tabu. Lieber lässt sich die Terrororganisation von ihren jugendlichen Anhängern feiern.
Hamas – vital und kämpferisch. Bilder von toten Kämpfern sind tabu. Lieber lässt sich die Terrororganisation von ihren jugendlichen Anhängern feiern.
Keystone

Im Krieg gegen Israel setzt die radikal-­islamische Hamas nicht nur Raketen und Terrortunnel ein, sondern auch Propagandamittel. Die Mehrheit der Todesopfer seien Zivilisten, Frauen und Kinder, behauptet sie zum Beispiel. Und sie kann sich darauf verlassen, dass die Mehrheit der Medien diese Aussagen unkritisch übernimmt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.