Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Vom IS zerstörte al-Nuri-Moschee wird wieder aufgebaut

Die Jihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) hatte die symbolträchtige al-Nuri-Moschee in Mosul und ihr berühmtes schiefes Minarett zerstört. Das Bild links entstand im Januar 2008, das rechte am 18. Juni 2017.
Im Dezember 2018 wurde der Grundstein für den Wiederaufbau der Moschee und ihr berühmtes gelegt.
Die irakischen Streitkräfte werden von den Amerikanern unterstützt: Die 82. US-Luftlandedivision in West-Mosul. (21. Juni 2017)
1 / 10
Weiter nach der Werbung

Unesco warnte vor Einsturz

AFP/nag