Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Eklat in der UNO nach Syrien-Luftangriff

Gerieten schon mal aneinander: Die UNO-Botschafter Russlands, Witali Tschurkin, und der USA, Samantha Power, im Jahr 2014.
Weiter nach der Werbung

Nächste Schritte ungewiss

Power drückt Bedauern aus

Opferzahl variiert

Moskau fordert Erklärung

Kernland des IS angegriffen

Moskau schliesst Irrtum nicht aus

Brüchige Waffenruhe

Hilfe bleibt blockiert

USA will nicht alles veröffentlichen

sda/afp/fal