Zum Hauptinhalt springen

USA werfen Panzerfäuste über Kobane ab

Weiterhin eine umkämpfte Stadt: Ein kurdischer Kämpfer in Kobane. (14. November 2014)
Die Kämpfe halten an: Explosion in Kobane. (24. Oktober 2014)
Die Jihadisten kontrollieren Teile der Grenze zur Türkei: IS-Kämpfer auf der syrischen Seite nahe der türkischen Ortschaft Sanliurfa. (1. Oktober 2014)
1 / 22

Luftwaffe fliegt weitere Angriffe

Erdogan gegen Waffenhilfe für die Kurden

Obama sprach mit Erdogan

Kerry rechtfertigt Lieferungen

Diskussion um Waffen noch nicht vom Tisch

IS-Vormarsch gestoppt

Erneute Selbstmordanschläge im Irak

sda/AP/chk