Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

UNO bricht Beobachtermission in Syrien ab

Sieht das Leben seines Teams in Gefahr: Robert Mood spricht an einer Pressekonferenz in Damaskus. (15. Juni 2012)
Weiter nach der Werbung

Opposition fordert UNO-Friedenstruppen

Aktivisten melden Dauerbeschuss von Homs

SDA/fko/kle