Zum Hauptinhalt springen

Schweizer Botschafter spricht Klartext

Jacques Pitteloud war fünf Jahre in Kenia. Zum Abschied gab er im TV ein Interview, bei dem er den Diplomatenveston ablegte.

Fünf Jahre war Jacques Pitteloud Schweizer Missionschef in Nairobi. Diesen Sommer übernimmt er die Leitung der Direktion für Ressourcen des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten (EDA) in Bern. Im Zusammenhang mit seinem Abgang gab er vor 3 Wochen ein Interview im kenianischen Fernsehen, das nun für Aufsehen sorgt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.