Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Nigeria muss unter Schweizer Flagge fahrendes Schiff freilassen

Nigeria hält die unter Schweizer Flagge fahrende «San Padre Pio» mit Besatzung und Fracht seit mehr als 17 Monaten fest.
Weiter nach der Werbung
Die Schweiz ist der Ansicht, dass sich das Schiff nicht in den territorialen Gewässern Nigerias befand.

14 Millionen Dollar hinterlegen

SDA/oli