Zum Hauptinhalt springen

«Meinen Eierstöcken geht es bestens»

Rund 15 Fahrerinnen wurden landesweit gebüsst: Frau am Steuer in Riad. (26. Oktober 2013)
Saudiarabien verbietet den Frauen das Autofahren nicht direkt, stellt ihnen aber keine Führerausweise aus: Eine Saudiaraberin trotzt dem Verbot.
Frühere Bestrebungen zum Kippen des Fahrverbots scheiterten, doch Aktivistinnen hoffen, dass die Zeit nun reif ist.
1 / 7

Warnungen gegen Aktionstag

Verbot stösst zunehmend auf Widerstand

Auf Chauffeur angewiesen

Absurde Argumente

SDA/ajk