Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Ghadhafi erklärt Gesprächsbereitschaft – und bombardiert weiter

Erklärt seine Gesprächsbereitschaft: Muammar al-Ghadhafi spielt mit dem Vorsitzende des internationalen Schachverbands Kirsan Iljumschinow Schach.
Der Diktator in Denkerpose: Muammar Ghadhafi spielt Schach in Tripolis. (12. Juni 2011)
In den letzen Tagen wurde vermehrt über einen möglichen Abgang Ghadhafis spekuliert.
1 / 5
Weiter nach der Werbung

Kritik an Westerwelle

Verbindungsbüro eröffnet

21 Rebellen getötet

AFP/wid