Zum Hauptinhalt springen

Geheimes US-Kommando fliegt auf

Offiziell gibt es keine amerikanische Militäroperation in Libyen. Da machen sich Fotos einer Spezialeinheit auf Facebook schlecht.

Ein Fehler: US-Spezialkräfte posieren zusammen mit libyschen Soldaten. (Bild: Libyan Air Force / Facebook)
Ein Fehler: US-Spezialkräfte posieren zusammen mit libyschen Soldaten. (Bild: Libyan Air Force / Facebook)

Zum ersten Mal seit eineinhalb Jahren gibt es wieder einen Beweis dafür, dass amerikanische Spezialkräfte in Libyen aktiv sind. Eine Undercover-Mission flog auf, weil die libysche Luftwaffe auf Facebook Bilder eines amerikanischen Spezialkommandos veröffentlichte. Zudem verbreitete sie detaillierte Informationen über dessen Grösse, Ausrüstung und Standort.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.