Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Doch keine Strafbefreiung für Vergewaltiger in Marokko

Die Demonstrationen von vor zwei Jahren zeigten Wirkung: Hamida al-Filali mit einem Bild ihrer toten Schwester Amina. (März 2012)
Weiter nach der Werbung

«In Marokko gibt es noch Nachholbedarf»

Vergewaltigung der Ehefrau ist straffrei

SDA/chk