Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Die Piraten leben wieder auf Pump

Die Zeiten sind härter geworden: Ein somalischer Pirat steht neben einem verlassenen Fischerboot am Strand der ehemaligen Piratenhochburg Hobyo. (23. September 2012)
Die Piraten von Hobyo haben ihre Crew aufgelöst – ihre Boote liegen jetzt verlassen am Strand.
Ein Händler wartet auf Kunden: In der einst florierenenden Piraten-Hochburg ist es ruhig geworden.
1 / 4
Weiter nach der Werbung

Piraten leben heute auf Pump

Monsun-Stürme verhindern Überfälle