Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Bilder aus Syrien rühren UNO-Sicherheitsrat zu Tränen

«Wenn es Augen gab, die trocken blieben, habe ich sie nicht gesehen»: Ein Kind wird nach einem Giftgasangriff in einem syrischen Spital behandelt. (Archivbild)
Weiter nach der Werbung

USA macht Syrien verantwortlich

SDA/chk