Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Beobachter treffen in Syrien ein – Gewalt hält an

Hoffen auf eine erfolgreiche Mission: Das Uno-Beobachterteam, angeführt von Ahmed Himmiche (vorne links), beim Verlassen des Hotels in Damaskus (16. April 2012).
Weiter nach der Werbung

Mörsergranaten auf Homs

Auf Druck von Russland