Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Wikileaks vor der schwersten Entscheidung

Verspricht einen sorgfältigen Umgang mit den Dokumenten: WikiLeaks-Gründer Julian Assange.
Weiter nach der Werbung

«8000 Dokumente analysiert»

«Unglaublicher Verantwortungslosigkeit»

AFP/jak