Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Wie die Camorra mit Müll verdient

Sollen unter Wasser gesetzt werden: Die Müllhalden von Neapel.
Es stinkt  zum Himmel: Müll in den Strassen Neapels.
Es dampft weiter: Der Müll auf der Strasse verpestet die Luft weiterhin. Der Appell des italienischen Schriftstellers Roberto Saviano zur Krise: «Unterdrückung ist keine Antwort auf die reale Angst dieser Menschen».
1 / 16
Weiter nach der Werbung

Eine Milliarde Euro verpufft

Illegale Deponien als Geldquelle

Als normaler Abfall verpackt

Riesengewinne der Ökomafia

SDA/miw