Zum Hauptinhalt springen

Vive la France!

Steuern, Flughafen, Europa: Die Beziehungen zu Frankreich knirschen. Doch kein Land lag uns je näher. Keine Kultur versteht es besser, Intelligenz, Witz, guten Geschmack und Frivolität zu verbinden. Ein Kommentar.

Kultur der Intelligenz und der Frivolität. Marie Antoinette, Königin, kurz vor dem Untergang. Sie starb 1793 in Paris auf dem Schafott (Szene aus dem Film «Marie Antoinette» mit Kirsten Dunst).
Kultur der Intelligenz und der Frivolität. Marie Antoinette, Königin, kurz vor dem Untergang. Sie starb 1793 in Paris auf dem Schafott (Szene aus dem Film «Marie Antoinette» mit Kirsten Dunst).

Ich habe nie in Frankreich gelebt, und um Franzosen wirklich kennenzulernen, musste ich nach Amerika gehen, wo ich während des Studiums unter ihnen dann aber ein paar sehr gute Freunde fand: zum Beispiel Bertrand, einen eloquenten, engagierten Mann mit langen, welligen Haaren, der jederzeit in einem Hollywood-Film den französischen Liebhaber hätte geben können.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.