Zum Hauptinhalt springen

Universität prüft Täuschungsvorwürfe gegen Guttenberg

Verwaltungsgerichte gingen schon in weniger schweren Fällen von vorsätzlichem Handeln aus: Karl-Theodor zu Guttenberg bei seiner Rücktrittserklärung am 1. März.
Die Plagiatsaffäre hat ihn in die Knie gezwungen.
Guttenberg als DJ bei einem Fest der Jungen Union Bayern.
1 / 18

Wiefelspütz warf Uni vor zu kneifen

Imagefilm mit Guttenberg wird überarbeitet

dapd/jak