Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ungeheurer Verdacht gegen deutsche Autokonzerne

Die Autokonzern-Bosse Dieter Zetsche (Daimler), Harald Krüger (BMW) und Matthias Müller (Volkswagen) stehen mit ihren Kollegen von Porsche und Audi unter Kartellverdacht.

«Mehr als 200 Mitarbeiter» sollen sich illegal abgestimmt haben

VW soll sich selbst beim Kartellamt angezeigt haben

Daimler musste 2016 bereits Kartellstrafen in Milliardenhöhe bezahlen