Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Barcelona erlebt gewalttätigste Nacht seit Protestbeginn

Weiter nach der Werbung

«Extreme Gewalt»

Zahlreiche Flüge gestrichen

Zusammenstösse vor Polizeipräsidium

Über 100 Festnahmen seit Montag

Sagrada Familia blockiert

Puigdemont in Belgien auf freiem Fuss

SDA/fal