Zum Hauptinhalt springen

Terroranschläge, Liebesaffäre und Homo-Ehe – die durchzogene Bilanz

Seine Bilanz ist nicht frei von Makeln: Der abtretende Präsident François Hollande auf dem Balkon des Elysée-Palastes in Paris. (24. Februar 2015)

Arbeitslosigkeit

Wirtschaftsreformen

Die Lockerung des Arbeitsrechts sorgte im ganzen Land für heftigen Widerstand: Streikende geraten in Paris mit Polizisten aneinander. (26. Mai 2016) (Bild: AP Photo)

Anschläge und Anti-Terror-Kampf

Eine seiner grössten Herausforderungen war der Terrorismus: François Hollande legt zusammen mit dem US-Präsidenten Barack Obama Blumen vor der Bataclan-Konzerthalle nieder. (30. November 2015) (Bild: AP Photo)

Europa

Militäreinsätze

Atomkraft

Homo-Ehe

Private Turbulenzen

Dem Klatschmagazin «Closer» gelang der grosse Coup: Es zeigte den Präsidenten mit seiner Affäre Julie Gayet auf der Frontseite. (10. Januar 2013) (Bild: AP Photo)

SDA/thu