Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Sexskandal bringt die BBC in Bedrängnis

Er gehörte zur Promiszene: Jimmy Savile bei der Einweihung eines Monuments zu Ehren britischer Soldaten. (18. September 2005)
Grabstein entfernt: Der Friedhof in Scarborough, (10. Oktober 2012)
Bei der BBC wurde eisern über den Verdacht geschwiegen: Jimmy Savile moderierte «Top of the Pops».  (18. Oktober 2001)
1 / 4
Weiter nach der Werbung

Ehemalige Richterin leitet Untersuchung

«Niemand wollte es sehen»