Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

SPD in Sachsen-Anhalt lehnt Grosse Koalition ab

Die Delegierten auf dem Parteitag seien nur durch Inhalte zu überzeugen sein, sagt SPD-Parteichef Martin Schulz. (12. Januar 2017)
Lange haben die Verhandlungen gedauert ... (11. Januar 2018)
Das Paket sieht eine Flüchtlingsobergrenze und nur beschränkten Familiennachzug vor. CSU-Präsident Horst Seehofer, Bundeskanzlerin Angela Merkel und SPD-Präsident Martin Schulz (von links nach rechts) während einer Medienkonferenz im SPD-Hauptquartier in Berlin. (12. Januar 2018)
1 / 5
Weiter nach der Werbung

SPD-Linke macht mobil

Sondierungen für eine Grosse Koalition: Wie die politischen Schicksale von Merkel, Seehofer, Schulz und Gabriel vom Verhandlungsergebnis abhängen.

Schulz anfangs selbst skeptisch

Unmut an der SPD-Basis

SDA/nag