Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Schwere Schlappe für niederländische Regierung

Verliert die Mehrheit in der Ersten Kammer des niederländischen Parlaments: Premier Mark Rutte kommentiert den Wahlausgang. (20. März 2019)
Weiter nach der Werbung

Verluste für Geert Wilders

Mehrheit verloren

SDA/chk