Zum Hauptinhalt springen

«Schöne Männer auf ihrem Weg nach Europa»

Geschmacklos oder doch unterhaltsam? Ein Instagram-Nutzer veröffentlicht Fotos von gut aussehenden Flüchtlingen.

woz
«Grossartiges Lachen»: Ein Flüchtling, der wohl in der Nacht mit der Fähre angekommen ist.
«Grossartiges Lachen»: Ein Flüchtling, der wohl in der Nacht mit der Fähre angekommen ist.
Instagram/hotmigrants

Ein neuer Instagram-Account namens «hotmigrants» feiert «schöne Männer auf ihrem Weg nach Europa». Darauf werden Fotos von gut aussehenden Flüchtlingen aus Syrien, Irak oder Afghanistan gesammelt.

Auf der Seite heisst es: «Ihr Land mag auseinander brechen, doch ihr Sexappeal ist noch immer stark» oder «seine Hotness kann nicht flüchten.»

Dahinter steckt eine junge Person aus Washington, die sich The Cut nennt. Offenbar sei der Account nur gut gemeint. «Ich habe das Konto eröffnet, nachdem ich einen Film über Flüchtlinge, die hinter dem Grenzzaun in Idomeni festgesteckt sind, gesehen habe.»

Zum «New York Magazine» sagt The Cut: «Es hilft, die Realität etwas näher zu bringen.» Mit Humor soll die Tragödie etwas aufgelockert werden. Und: Die schönen Menschen seien einfach nicht zu übersehen.

Social-Media-Nutzer sind jedoch anderer Meinung. Das Instagram-Konto sei «unangebracht» und «bizarr». Was halten Sie davon?

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch