Zum Hauptinhalt springen

«Die Balkanroute ist jetzt geschlossen»

EU will die Praxis des «Durchwinkens» beenden: Flüchtlinge an der griechisch-mazedonischen Grenze. (6. März 2016)
Ein Unwetter braut sich hinter dem Zeltlager der Flüchtlinge in Idomeni an der griechisch-türkischen Grenze zusammen. (5. März 2016)
Am Grenzübergang zwischen Griechenland und Mazedonien harren nach Schätzungen mehr als 7000 Migranten aus. (28. Februar 2016)
1 / 11

Hoffen auf die Türkei

«Humanitäre Krise» in Idomeni

SDA/chk