Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Russische Spione nutzen Alpen als Basis

Russische Spione sollen von hier aus operiert haben: Der Mont Blanc in den französischen Alpen. (Archivbild)
Auch die im Fall vom versuchten Mordanschlag auf Skripal verdächtigten Russen sollen im Grenzgebiet zur Schweiz stationiert gewesen sein.
Waffen oder anderes Material wurde nicht sichergestellt.
1 / 5