Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Putins Plan ist vollendet

Rund 2000 Würdenträger feierten den alten neuen Präsidenten: Putin schreitet zum Rednerpult. (7. Mai 2012)
Unter Freunden: Silvio Berlusconi applaudiert Wladimir Putin. (7. Mai 2012)
Soll Premier werden: Ziehsohn Dmitri Medwedew hielt für Putin den Präsidentensessel warm. (5. Mai 2012)
1 / 3

Putin macht Kommunisten für Wirtschaftslage verantwortlich

Geringschätzung der Wähler

Linke Parteien äussern Kritik

Weiter Proteste in den Strassen Moskaus

dapd/sda/afp/rbi